Werbung und Marketing, Werbemittel, Marketing Consulting, Marketing Strategie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Werbung und Marketing

Feb
03

Alvern Media: Thorsten Huneke wird Vertriebsdirektor D-A-CH

Der Anbieter von Werbeflächen an Tankstellen baut seinen Vertrieb im deutschsprachigen Raum aus und vermarktet künftig die digitalen Screens von Amscreen. Weitere Kooperationen sollen noch in diesem Jahr folgen.

Alvern Media: Thorsten Huneke wird Vertriebsdirektor D-A-CH
Alvern: Thorsten Huneke, Vertriebsdirektor D-A-CH, vermarktet ab sofort auch digitale Flächen an Tankstellen

Hamburg, 03.02.2014. Alvern Media, der führende Anbieter innovativer Werbeformate an Tankstellen, startet mit einer Top-Personalie ins neue Jahr: Ab sofort übernimmt Thorsten Huneke die neu geschaffene Stelle des Vertriebsdirektor D-A-CH. Der 46-Jährige soll die Vertriebsaktivitäten in Deutschland, Österreich und der Schweiz koordinieren und das Angebotsportfolio in den Ländern weiter ausbauen.

Mit Thorsten Huneke konnte Alvern Media nicht nur einen überaus erfahrenen Out-of-Home-Experten verpflichten, sondern auch einen langjährigen Kenner des Unternehmens. Denn Huneke arbeitete dort von 2004 bis 2006 als Vertriebsleiter Deutschland. Die vergangenen Jahre war er selbstständig und als Inhaber der HMS Huneke Media Service für unterschiedliche Medienanbieter tätig, darunter auch Alvern Media. Zuvor arbeitete er u.a. für blowUP media als Sales Director in Deutschland und Geschäftsführer in der Schweiz. “Wir freuen uns sehr, dass Thorsten Huneke an seine alte Wirkungsstätte zurückkehrt”, sagt Sven Wucherpfennig, Geschäftsführender Gesellschafter von Alvern Media. “Mit seiner über zwanzig Jahre langen Erfahrung im Bereich der Werbeflächenvermarktung wird er die Präsenz von Alvern Media im deutschsprachigen Raum weiter ausbauen und die Bedeutung des Touchpoints Tankstelle für die Markenartikelindustrie unterstreichen.”

Gleich zu Beginn seiner Tätigkeit weitet Alvern Media sein Angebot deutlich aus. Ab sofort gehören auch die digitalen Screens der Firma Amscreen zum Portfolio des Spezialisten für Tankstellenwerbung – sie werden von ihm in Deutschland künftig in enger Zusammenarbeit mit Silverflow Media, die das Exklusiv-Mandat halten, vermarktet. Amscreen zählt in Europa zu den größten Anbietern im Bereich digitaler Out-of-Home-Medien und ist in Deutschland an über 1.200 Tankstellen präsent. “Die digitalen Screens von Amscreen passen ideal zu unserem Angebotsportfolio”, sagt Thorsten Huneke. “Damit bieten wir unseren Kunden gleich zum Jahresanfang neue hochkarätige Kontaktmöglichkeiten, die sich mit unseren anderen Medien optimal kombinieren lassen.” Weitere Kooperationen mit anderen Anbietern sollen noch in diesem Jahr folgen.

Erst kürzlich hatte eine umfangreiche Marktforschung gezeigt, wie wirkungsvoll und unterschiedlich die einzelnen Medien an den Tankstellen arbeiten. Während beispielsweise die Werbung auf Zapfpistolen äußerst aufmerksamkeitsstark ist, erzielen kreativ gestaltete Motive auf den Türen zum Shop überaus hohe Sympathiewerte. Lukrativ ist zudem für Werbungtreibende die Altersgruppe: Weit über die Hälfte der Tankstellenbesucher sind zwischen 30 und 49 Jahre alt und zählen damit zur kaufkräftigsten Zielgruppe.

Bildmaterial erhalten Sie unter:
Alvern Media_Presse
Das Bildmaterial ist kostenfrei zur redaktionellen Verwendung. Bitte nehmen Sie den Bildnachweis “Alvern Media” auf.

Bildrechte: Alvern Media

Über Alvern Media GmbH
Alvern ist seit 1997 als Anbieter von innovativen Werbeformaten an Tankstellen päsent. Die Hamburger Alvern Media GmbH hat das FillBoard™, Werbung an Zapfsäulen, als Outdoor-Medium europaweit in 46 Ländern etabliert und darüber hinaus DoorMedia™ (Türbeklebungen) in Deutschland eingeführt. Im deutschen und österreichischen Markt hat Alvern über 240.000 Werbeflächen im Portfolio; europaweit bietet das Unternehmen rund 600.000 Werbeflächen. In Deutschland sind mehr als 9.500 Tankstellen mit FillBoard™ ausgerüstet. Dies entspricht 76 Prozent des gesamten Tankvolumens. Darüber hinaus können bundesweit über 2.000 Stationen unterschiedlicher Mineralölgesellschaften mit DoorMedia™ belegt werden. Riesenposter auf Tankstellendächern gehören ebenso zum Portfolio wie In- und Outdoor-Floorgrafics. Alvern ist Mitglied im Fachverband Ambient Media (FAM). Die Verbandsmitglieder müssen sich jedes Jahr einem Leistungscheck durch einen unabhängigen Auditor stellen. Seit 2004 wurde Alvern Media, der Ambient Media Spezialist, ununterbrochen mit dem deutschen FAM-Qualitätssiegel ausgezeichnet. Mehr zu Alvern Media unter www.alvern.de.

Kontakt
Alvern Media GmbH
Stefanie Rossner
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221/92428144
info@rossner-relations.de
http://www.alvern.de

Pressekontakt:
Rossner Relations
Stefanie Rossner
Lindenstraße 14
50674 Köln
022192428144
info@rossner-relations.de
http://www.rossner-relations.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»