Werbung und Marketing, Werbemittel, Marketing Consulting, Marketing Strategie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Werbung und Marketing

Jun
25

APROS Reutlingen: Stark im Team weiterentwickelt

APROS-Team stellt erste Sponsoren-Spieler-Patenschaft mit dem SSV Reutlingen vor

APROS Reutlingen: Stark im Team weiterentwickelt

Co-Trainer Volle Grimminger und Tom Schiffel. APROS stellte die Spielerpatenschaft mit Tom Schiffel

Tom Schiffel spielt im Mittelfeld der ersten Fußball-Mannschaft des SSV Reutlingen. Er ist der erste Spieler, der im Rahmen des vom SSV-BusinessClub entwickelten Patenschaftsprogrammes von einem der Sponsoren gezielt gefördert wird. Das Patenschaftsprojekt des Businessclubs, das im vergangenen April bei einer Veranstaltung im Camp David Store in Reutlingen mit den Sponsoren entwickelt und ins Leben gerufen wurde, bedeutet, dass Firmen einzelne Spieler betreuen, um ihnen Perspektiven für die berufliche Laufbahn außerhalb des Sports zu schaffen. „Diese Begleitung soll die Persönlichkeiten der Spieler und ihre Zukunft weiter entwickeln, gemeinsame Chancen erschließen und natürlich ihre persönliche Bindung oder das Engagement für den Verein fördern und die Attraktivität für potentielle neue Spieler und Sponsoren voranbringen“, so Volker Feyerabend Beirat für Marketing des SSV und Aufsichtsrat Jörg Wahlert. Die Spieler haben eine Sorge weniger und können sich besser auf den Sport konzentrieren. Eine Win-Win-Situation für alle.

Bei einem Teamplayer-Event des APROS-Teams im Camp David Store in Reutlingen hat APROS-Geschäftsführer Volker Feyerabend den Startschuss für die erste Patenschaft gegeben. Sie werden sich in Zukunft verstärkt um den 23-jährigen Tom Schiffel von der ersten Mannschaft des SSV Reutlingen 05 kümmern. Das APROS-Team hatte beim Teamevent im Camp David Store, dort in der VIP-Fashionlounge, die Gelegenheit, Tom Schiffel persönlich kennenzulernen und sich mit ihm auszutauschen. Der Start der Patenschaft und das Kennenlernen beim Teamevent in den Räumen des APROS BusinessClub Partners und Trikotsponsors des SSV – besser kann es nicht passen.

Ein erstes APROS Coaching für die gemeinsame Zielsetzung der Patenschaft hat Tom Schiffel bereits hinter sich. Für die nahe Zukunft sind unter anderem Image- und Netzwerkaufbau für die zukünftige Karriere des Spielers und unterstützend die Berichterstattung in das gesamte Firmennetzwerk des Fußballvereins geplant. So wird es einen von APROS gehosteten Spielerblog und news über Instagram und Facebook geben. Gutes Beispiel soll im Verein und bei den Sponsoren Schule machen.

Selbstverständlich wurden auch die persönlichen Wünsche Tom Schiffels in das individuelle APROS Patenschaftsprogramm aufgenommen. Anfang August soll es ein Bewerbertraining und ein Intensivcoaching bei APROS geben. Es ist gut und wünschenswert, dass die Spieler rechtzeitig über die sportliche Entwicklung hinaus denken. So haben sie den Kopf frei für ihre sportlichen Aktivitäten und mittelfristig bessere Möglichkeiten, durch den SSV erfolgreich zu sein.

Der Rahmen, den das APROS-Teamevent für den Start dieser Patenschaft bot, war perfekt. An dem Event konnten ausgewählte Teamplayer – die Platzzahl war begrenzt – des Beratungs- und Serviceteams aus dem Hause APROS teilnehmen. Aus jedem Themenbereich den APROS mit seiner Arbeit abdeckt, waren Vertreter dabei – aus dem Kommunikation-. Backoffice- über den IT- bis zum Consultingbereich.

Die Mitarbeiter hatten beim lockeren Austausch tolle Möglichkeiten, es sich im besonderen Ambiente gut gehen zu lassen. So wurden strategische Einblicke gegeben, der Zusammenhalt gefördert, das Team weiterentwickelt und eine Anerkennung für die guten Teamleistungen und Zusammenarbeit untereinander gegeben. Dies zeigt auch die Attraktivität des Arbeitgebers und der Arbeitsweise, nicht nur auf seine Arbeit zu schauen, sich zu unterstützen und mit den gewünschten Überscheidungen sehr modern und flexibel organisiert zu sein.

Die Beteiligten konnten sich bei Drinks, Kaffee, Kuchen und Dominos Pizzas, ebenfalls ein Sponsor des SSV, informieren und den Tag genießen. Es war ein wunderbares Zusammenspiel der Beteiligten. Die Fach-Fußpflegerin, Massagetherapeutin und Kosmetikerin Melanie Schütt von „hautzeit“ Eningen gab interessante Einblicke in das Zusammenspiel von Geist und Körper. Von den Füßen bis hin zum Gesicht hat alles Einfluss auf die Gesundheit und das persönliche Selbstwertgefühl. Das ist nicht nur für den Sportler, sondern auch im alltäglichen Berufsleben wichtig. „Eine persönliche Entwicklung ist nicht unabhängig von beruflicher Entwicklung und Stärke“ ist Melanie Schütts Überzeugung.

Im Kurzvortrag und bei der anschließenden Teambuilding-Maßnahme der Personaltrainerin Waltraud Koller- die auch schon im BusinessClub des SSV für die Sponsoren einen Vortrag hielt- begeisterte sie mit ihren Mitmachaktionen alle und zog sie in den Bann solch sinnvoller Maßnahmen.

Das erfahrene Camp David Team begleitete die Styleberatung und ließ auch Interessantes erfahren. Die Local Hero Strategie mit dem SSV wurde ebenso wie das starke Sport und SSV Engagement des gesamten Unternehmens, das sonst eher durch nationalweites Auftreten, z. B. durch Dieter Bohlen, bekannt ist. Auch die brandneue, extra produzierte, SSV-Camp David Poloshirt-Kollektion für die Fans und Bürger wurde vorgestellt. Frank Sailer, Geschäftsführer des Stores, war extra gekommen, um das Event zu begleiten und stand für alle Fragen persönlich zur Verfügung.

Es war für alle, die dabei waren, Tom Schiffel und die Teams von APROS und Camp David, ein rundum gelungener Tag. Dass die Teilnehmer sich dann noch ein neues persönliches Outfit im Camp David Store zusammenstellen durften, machten das Event zu etwas ganz Speziellen. Möge der Tag bei allen noch lange nachwirken.

Weitere Informationen: www.APROS-Consulting.com

Wir sind Spezialisten mit Erfahrung aus Management und Fachbereichen mit ergänzendem Know-How.

Als Dienstleister können wir Ihre Arbeit durch unsere Services unterstützen.

Know-how und Do-how Idee und Umsetzung

Sie bekommen nicht nur Konzepte. Wir erarbeiten schnell und unbürokratisch gemeinsame, individualisierte Lösungen. Diese planen wir praxisnah, setzen diese um und überprüfen.

Wir verstehen bestehende Grenzen und überwinden diese innovativ aber verträglich.

Um der zunehmenden Internationalisierung Rechnung zu tragen, arbeiten wir weltweit und sind an verschiedenen Standorten.

Wir folgen konsequent der Philosophie – Umsetzbarkeit ist der Schlüssel der Beratung – und lassen uns daran messen.

Firmenkontakt
APROS Int. Consulting & Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen – Reutlingen
49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.APROS-Consulting.com

Pressekontakt
APROS Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen- Germany
49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.apros-consulting.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»