Werbung und Marketing, Werbemittel, Marketing Consulting, Marketing Strategie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Werbung und Marketing

Jun
25

In Kommunikation mit der Zukunft: Neuer Studiengang zum „Marketing Kommunikation Manager/in (WAK)“

Nicht nur theoretisch praxisorientiert

In Kommunikation mit der Zukunft: Neuer Studiengang zum "Marketing Kommunikation Manager/in (WAK)"

Neues Studienangebot „Marketing Kommunikation Manager WAK“ – ein Studiengang, viele Möglichkeiten

Köln – Die WAK hat ihren erfolgreichen Studiengang „Communication Manager“ völlig entstaubt und ihn nach einem neu entwickelten Modular-Konzept aufgebaut, hat ihn damit jetzt noch praxisorientierter, kompakter und flexibler gemacht – und ihm einen neuen Namen gegeben: „Marketing Kommunikation Manager/in (WAK)“. Damit reagiert die WAK auf die aktuellen, veränderten Anforderungen an die Aus- und Weiterbildung in der Marketingbranche. Denn in Zukunft werden „neue“ Marketing Kommunikation Manager/innen Markterfolge gestalten, werden in Agenturen und Unternehmen Marktauftritte von Produkten und Dienstleistungen steuern und hier in unterschiedlichsten Funktionen tätig sein.

Marketing Kommunikation Manager/in (WAK)
Erstmalig am 14. September 2015 startet dieser berufsbegleitende Abendstudiengang, der in zwei Jahren und 1.000 Stunden optimal auf die vielfältigen Anforderungen des Kommunikationsalltags vorbereitet und zwei- bis dreimal in der Woche von 18.15 – 21.30 Uhr das nötige Fachwissen für Tätigkeiten im Marketing vermittelt. Wer über die Mittlere Reife in Verbindung mit einer kaufmännischen Ausbildung verfügt oder Fachabitur bzw. Abitur vorweisen kann, erfüllt die Voraussetzungen für die Aufnahme. Das Angebot richtet sich sowohl an Marketingmitarbeiter in Unternehmen als auch an Berufseinsteiger oder Quereinsteiger.

Ein Angebot – viele Möglichkeiten
Das umfassende theoretische und praktische Know-how der ersten drei Semester, dem Grund- und Hauptstudium, wird optimal kombiniert mit der Spezialisierung im vierten Semester: Hier können sich die Studenten gemäß der individuellen Interessen entscheiden und aus folgenden Schwerpunkten auswählen: Public Relations, Digitales Marketing, Sales Marketing oder General Communication. Zusätzlich haben die Studenten nach erfolgreichem Abschluss des WAK Studiums die Möglichkeit, ein verkürztes Aufbaustudium zum Bachelor (B.A.) zu absolvieren.

Außerdem können Unternehmen und Agenturen ihre Auszubildenden zum/r „Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation (IHK)“, wenn sie mindestens 21 Jahre alt sind und Abitur oder Fachabitur haben, anstatt in die Berufsschule in den WAK Studiengang Marketing Kommunikation Manager/in schicken, der in diesem Fall berufsbegleitend in 24 Monaten auf die kaufmännische IHK-Prüfung vorbereitet. Zusätzlich kann der Auszubildende im Anschluss an die IHK-Prüfung den WAK-Abschluss zum „Marketing Kommunikation Manager/in (WAK)“ erwerben.

WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e. V.
Seit 1956 wurden an der gemeinnützigen WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V. in Köln inzwischen fast 20.000 Nachwuchskräfte und Berufstätige der Kommunikationsbranche professionell und praxisnah aus- und weitergebildet. Das WAK-Konzept ist mit seiner extrem praxisnahen Wissensvermittlung zudem eine echte wirtschaftliche Alternative zur klassischen Berufsausbildung. Denn die Studierenden stehen den Firmen in der Regel in Vollzeit zur Verfügung und sind auch parallel zum Studium bzw. der Aus-/Weiterbildung flexibel und wertschöpfend einsetzbar. Seit nunmehr 20 Jahren bietet sie außerdem in der Fachschule für Wirtschaft an der WAK ein praxisnahes Studium zum staatlich geprüften Betriebswirt an.

Weitere Informationen zum neuen Studiengang und gesamten WAK Aus- und Fortbildungsangebot unter www.wak.de oder bei den regelmäßigen Infoabenden am jeweils ersten Mittwoch im Monat, um 19.00 Uhr. Anmeldungen auf www.wak.de.

Die WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V.

Der gemeinnützige Verein WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V., wurde 1956 mit Hilfe des Zeitungsverlegers Dr. Kurt Neven DuMont gegründet und hat sich zwischenzeitlich zu einer der modernsten und fortschrittlichsten Akademien der Kommunikations- und Werbebranche entwickelt, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, professionellen Nachwuchs praxisnah für die Marketingbranche auszubilden. Unterstützt wird die WAK von einem Dozententeam, das überwiegend in Agenturen und Unternehmen sowie bei den Medien und in Organisationen tätig ist. Sie sind Profis, die im Job stehen und ihr Know-how an die Studenten weitergeben. Nur so kann der hohe Praxisbezug des Studienprogramms gewährleistet werden, für den die WAK seit 1956 steht.

Bisher haben fast 20.000 Studenten ihren Studiengang an der WAK absolviert und sind überwiegend in verantwortungsvollen Positionen in der Kommunikationsbranche zu finden. Die WAK sieht ihren Bildungsauftrag in der Vermittlung von Wissen aus der Praxis für die Praxis und in der Förderung der sozialen, kommunikativen und methodischen Kompetenz ihrer Studenten.

Kontakt
WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V.
Petra Borchmann
Bonner Str. 271
50968 Köln
0221/934778-20
p.borchmann@wak.de
http://www.wak.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»