Werbung und Marketing, Werbemittel, Marketing Consulting, Marketing Strategie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Werbung und Marketing

Okt
25

Mit QR-Codes erfolgreich werben

Mit QR-Codes Online-Angebote in Printmedien und auf Werbegeschenken wirkungsvoll werben

Hamburg – Mit der rasanten Verbreitung von Smartphones in den letzten Jahren eröffnet sich der klassischen Werbung ein ganz neues Marketinginstrument:

Die sogenannten QR-Codes sind quadratische Barcodes, die sich auf Plakaten, Printanzeigen oder Aufkleber aufdrucken lassen und sich sehr leicht selbst generieren lassen. Hinter den Barcodes verbirgt sich in der Regel ein verschlüsselter Link auf eine Webseite oder eine App. Wird dieser QR-Code von der Kamera eines Smartphones oder eines Tablet-PCs erfasst, öffnet sich automatisch der Browser und der Werbekunde kann sich über weitergehende Produktinformationen direkt auf der Webseite des Anbieters informieren. So wachsen klassische Werbung und Online-Werbung zusammen.

Aber auch im Bereich der Werbeartikel und Give-Aways können die QR-Codes eingesetzt werden, wie Peter Leonhardt, Geschäftsführer der Hamburger Werbemittelagentur FlashPromotions (http://www.flashpromotions.de/) berichtet: „Wir haben seit Anfang 2011 Mobile-Cleaner im Angebot und bereits seit Mitte des Jahres gehört der Mobile-Cleaner (http://www.flashpromotions.de/werbemittel/weitere-werbemittel/mobile-cleaner/) zu den am häufigsten nachgefragten Werbeartikeln. Mit den kleinen Mikrofaser-Tüchern lässt sich ein Smartphone ganz einfach von Fingerabdrücken reinigen. Nach Gebrauch werden die selbsthaftenden Pads auf der Rückseite des Smartphones angeheftet. Ausgeliefert werden diese innovativen Streuartikel auf einer scheckkartengroßen Trägerkarte. Sowohl Mobile-Cleaner als auch die Trägerkarte können mit der Werbebotschaft der Kunden vierfarbig bedruckt werden. Knapp 90 Prozent unserer Kunden nutzen dafür einen QR-Code, um über die Mobile-Cleaner auf Online-Inhalte oder Apps aufmerksam zu machen.“

Laut einer Studie (Scanlife, Mobile Barcode Trend Report, December 2010) des Barcode-Providers Scanlife stieg im Jahre 2010 die Anzahl mobil gescannter QR-Codes um 1600 Prozent. 97 Prozent aller befragter QR-Code Nutzer gaben an, die Funktion hilfreich zu finden, nur 3 Prozent fanden die Funktion „nicht besonders nützlich“.

FlashPromotions GmbH
Osdorfer Landstr. 245a
22549 Hamburg

presse@flashpromotions.de
http://www.flashpromotions.de

FlashPromotion GmBH
Peter Leonhardt
Osdorfer Landstr. 245a
22549 Hamburg
presse@flashpromotions.de
040/67950808
http://www.flashpromotions.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»