Werbung und Marketing, Werbemittel, Marketing Consulting, Marketing Strategie

Kostenlose Pressemitteilungen zu Werbung und Marketing

Apr
18

UEFA UNTERZEICHNET TICKETING-VEREINBARUNG MIT SECUTIX

Lausanne/München, 18. April 2018_ Die UEFA hat sich für SecuTix, die globale SaaS-Ticketing- und Engagement-Plattform, als Lizenzanbieter seiner Ticketing-Software für 2018 bis 2021 entschieden. Die UEFA wird ihren gesamten Ticketing- und Hospitality-Verkauf für die wichtigsten Events in der europäischen Fussballwelt über das SecuTix-System abwickeln.

Die Vereinbarung sieht vor, dass SecuTix die Ticketing-Software für die UEFA-Fussball-Europameisterschaft 2020, das UEFA-Champions-League-Finale, das UEFA-Europa-League-Finale, den UEFA Super Cup und das Finale der UEFA Nations League 2019 und 2021 abwickelt.

Für den neuen Mehrländer-Wettkampf EURO 2020 wird die SecuTix-Software erheblich erweitert, um der Komplexität des Turniers Rechnung zu tragen. Mit 24 Mannschaften und 51 Spielen, die an zwölf Orten in ganz Europa über fünf verschiedene Zeitzonen verteilt stattfinden, und über drei Millionen zu verkaufenden Tickets ist die agile Technologie von SecuTix die ideale Lösung, um diese Herausforderung zu meistern.

Die UEFA wird die SecuTix-Software zur Abwicklung aller Abläufe der Ticketing-Anwendungen, Ticketverlosungen, Verkäufe und Zahlungen für die allgemeine Öffentlichkeit, die Fans, die Sponsoren sowie die Fußballgemeinschaft insgesamt nutzen. Für die wichtigsten UEFA-Events wird darüber hinaus eine Wiederverkaufsplattform eingerichtet.

Die Vereinbarung baut auf der erfolgreichen Partnerschaft zwischen der UEFA und SecuTix seit 2013 auf; dazu gehörte auch die Bereitstellung der Ticketing-Software für die Fussball-Europameisterschaft 2016.

Frederic Longatte, CEO bei SecuTix, kommentiert: „Wir sind sehr stolz, unsere Beziehungen zur UEFA auszubauen. Die Wahl für SecuTix belegt, dass unsere agilen Technologien die Herausforderungen meistern können, die sich aus Events mit hoher Nachfrage, verschiedenen Orten und unterschiedlichen Zugangssystemen ergeben. Wir stärken damit unsere Position als bewährter Software-Lizenzprovider der UEFA und tragen dazu bei, die Beziehungen der UEFA zu ihren Fans zu stärken und diesen ein faires, transparentes Ticketing-System zu bieten.“

Über SecuTix

SecuTix hat als erstes Unternehmen das SaaS-Modell auf das Ticketing angewandt und eine integrierte, Cloud-basierte Plattform für White-Label-Ticketing und Engagement-Management entwickelt. SecuTix360° bietet Fachleuten im Event-Management eine Multichannel-Ticketing-Lösung zur Steuerung ihres Vertriebs, zur Bindung ihres Publikums sowie zur Steigerung der Kundentreue und des Absatzes. Als Tochtergesellschaft des Schweizer Systemintegrators Elca hat SecuTix ihren Sitz in Lausanne mit Büros in Paris, Madrid, London und München. Zahlreiche internationale Unternehmen aus den unterschiedlichsten Sektoren – Museen, Live-Unterhaltung, Stadien und Sportclubs, Städte und Gemeinden sowie Festivals – vertrauen SecuTix, um ihre Ticketing-Prozesse grundlegend zu modernisieren und ihren Kunden eine einmalige User Experience zu bieten. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.secutix.com

Firmenkontakt
SecuTix
Frederique Hofmann
Place de l’Europe 9
1003 Lausanne
+41.21.613.21.11
frederique.hofmann@secutix.com
https://www.secutix.com/de/

Pressekontakt
ELEMENT C
Christoph Hausel
Aberlestraße 18
81371 München
089 – 720 137 20
c.hausel@elementc.de
http://elementc.de/

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»