Beratung zum “Fair-P(l)ay-Tarif”: Bezahlen Sie doch was Sie wollen!

Das Konzept ist einfach: Nicht der Anbieter bestimmt einen Preis für ein Produkt oder eine Dienstleistung im Voraus, sondern der Kunde zahlt im Nachhinein den Betrag, den die Leistung seiner Meinung nach wert war.

Beratung zum "Fair-P(l)ay-Tarif": Bezahlen Sie doch was Sie wollen!

http://www.fit4-business.com

Aschaffenburg / Wien, 05.08.2012 – Zugegeben! Ganz neu ist sie ja nicht: Die Idee “Zahlen Sie doch, was sie wollen”. Restaurants und Vertreter von verschiedenen Heilberufen haben es bereits vorgemacht. Ja sogar Finanzberater, Reinigungsunternehmen und ganze Hotelketten haben gute Erfahrungen damit gesammelt.

Das Konzept ist einfach: Nicht der Anbieter bestimmt einen Preis für ein Produkt oder eine Dienstleistung im Voraus, sondern der Kunde zahlt im Nachhinein den Betrag, den die Leistung seiner Meinung nach wert war.

“Wie kann man das machen?”, werden manche denken. Keiner bezahlt schließlich freiwillig, wenn er nicht muss. Doch die Erfahrungen anderer Anbieter sind durchweg positiv. Natürlich gibt es immer Menschen, die solche Aktionen für sich ausnutzen. Doch die Masse weiß das Angebot zu schätzen und bezahlt einen fairen Preis.

So vertraut auch Hubert Baumann, Unternehmensberater für Unternehmensentwicklung, Vertrieb und Marketing, auf die Ehrlichkeit und Fairness seiner Kunden und bietet einen Auszug aus seinem Dienstleistungsportfolio zum “Fair-P(l)ay-Tarif” an.

Ein Rat oder Tipp eines Experten ist oft Gold wert und kann unter Umständen ein Unternehmen vor einer Fehlentscheidung bewahren. Doch wer macht sich die Mühe, dafür eigens einen Unternehmensberater oder Marketingberater zu beauftragen?

“Ein Außenstehender, der nicht in ein Thema involviert ist, sieht oft sehr schnell, ob ein Konzept Aussicht auf Erfolg oder eine Idee am Markt eine Chance hat. Ein Blick auf die Webseite des Unternehmens reicht aus, um zu beurteilen, ob sie mich abschreckt oder anspricht.”, erklärt Hubert Baumann aus seiner Projekterfahrung.

Im Rahmen dieser Aktion berät Hubert Baumann zu Themen wie z. B. Unternehmensführung, Unternehmensentwicklung, Vertrieb und Marketing sowie Außenauftritt. Dies sind alles Dinge, die den geschulten Blick eines Außenstehenden gut vertragen können.

Die Kontaktaufnahme zu dem Experten erfolgt einfach und unkompliziert per E-Mail. Da es keinen festgelegten Preis gibt, gibt es auch keine Formalitäten mit Verträgen oder Klauseln. Das Feedback erhält der Kunde in der Regel ebenfalls per E-Mail und entscheidet danach, was ihm die Unterstützung wert war.

Unbegrenzt ist die Unterstützung allerdings nicht. So ist das Angebot auf einen Beratungsaufwand von einer Stunde pro Unternehmen bzw. pro Person begrenzt. Das Angebot gilt an bestimmten Tagen im August. “Immer dann wenn auf meiner Webseite der grüne Button angezeigt wird, können Anfragen im Rahmen der Aktion gestellt werden.” erklärt Hubert Baumann, der mit dieser Aktion nicht nur neue, sondern neue zufriedene Kunden erwartet.

Ausführlich beschrieben ist das Konzept auf der Webseite http://www.fit4-business.com/unternehmensberatung-wert-zahlen-was-sie-wollen/.

Das Unternehmen / Beraterprofil

Hubert Baumann,

gelernter Bankkaufmann, Fortbildung zum Bilanzbuchhalter, diverse Weiterbildungen in Projektmanagement, Vertrieb, Verkauf, Gruppenprozesse, Kommunikation und Präsentationstechniken.

Mehrere Jahre Projektmanager im Bankenumfeld, danach mehrere Jahre Tätigkeit in Vertrieb, Vertriebsunterstützung und Partnermanagement von Herstellern und Beratungsunternehmen betriebswirtschaftlicher Konzepte und Lösungen.

Seit 2004 selbständiger Berater für Business Development, Unternehmens- und Vertriebsaufbau, Außenauftritt und Öffentlichkeitsarbeit, systemischer Beratungsansatz.

Kontakt:
Unternehmensentwicklung / Business Development
Hubert Baumann
Haidebachstraße 8
63808 Haibach
+49 6021 610184
info@hubertbaumann.com
http://www.fit4-business.com