IBS GmbH: Expansion Richtung Singapur

IBS Intelligent Business Solutions GmbH mit Sitz in Zug ist an einem Consulting Unternehmen in Singapur beteiligt. Dies teilte Rieta de Soet, Geschäftsführerin der IBS GmbH mit.

Damit unternimmt die international tätige Beratungsgesellschaft einen weiteren entscheidenden Schritt in Richtung Asien. Ziel ist die optimale Betreuung der europäischen Mandanten, die im asiatischen Raum tätig werden möchten. Dr. Fabian de Soet wurde beauftragt, die Verhandlungen zu führen.

Schwerpunkt der IBS Intelligent Business Solutions GmbH ist der Betrieb von Business Centern und die internationale Firmengründung, Firmenbetreuung, Entwicklung von Marketingstrategien, Marktanalysen und internationales Vertragsrecht. Das Team der IBS besteht aus Marketingexperten, Unternehmensberatern und Juristen, die über fundierte internationale Erfahrung verfügen.

“Die Beteiligung soll unserem Unternehmen die Möglichkeit geben, unsere Kunden auf dem asiatischen Markt optimal zu betreuen”, so Rieta de Soet.

Bildquelle: 

Über IBS Intelligent Business Solutions GmbH

IBS Intelligent Business Solutions GmbH ist ein Team von Betriebswirten, Rechtsanwälten, Marketing- und Unternehmensberatern. Die 18-jährige fachliche und persönliche Kompetenz des IBS Teams machen den Erfolg für unseren Kunden aus.

Unsere gemeinsame Philosophie verpflichtet uns dazu eine Unternehmenskultur zu pflegen, die von gemeinsamen Zielen und Werten geprägt ist. Wir verstehen darunter hohes persönliches Engagement und Zusammenarbeit auf der Basis eines offenen und fairen Verhaltens.

In allen unseren Geschäftsbeziehungen praktizieren wir dieses partnerschaftliche Verhalten, das zu erfolgreichen und langfristigen Kooperationen führt.

IBS GmbH
Rieta Vanessa de Soet
Gubelstrasse 12
6300 Zug
0041 41 560 36 00
pr@news-channel.ch
http://www.ibsgmbh.ch