iQIP® und CGS ORIS starten Kooperation

Optimierung und Effizienzsteigerung von Prozessen und Ergebnissen für Druckdienstleister und ihre Kunden.

iQIP® und CGS ORIS starten Kooperation

Digitaler Handschake von iQIP® und CGS ORIS

Druckindustrie | Neue Vertriebspartnerschaft

iQIP® und CGS ORIS starten Kooperation

Hainburg/München, Deutschland (26.11.2021) – Verbinden, was gemeinsam einen noch größeren Mehrwert für unsere Kunden bringt: Dieses Ziel verfolgt die neue Partnerschaft zwischen der iQIP® GmbH & Co. KG und CGS ORIS.

Das Team von iQIP® wird von nun an zusätzlich das Produkt-Portfolio von CGS ORIS in Beratung und Verkauf integrieren.

Für beide Softwareunternehmen stehen dabei die Optimierung und Effizienzsteigerung von Prozessen und Ergebnissen für Druckdienstleister und ihre Kunden im Zentrum.

“Das umfangreiche Portfolio von CGS ORIS fügt sich nahtlos in den “smart quality hub”-Gedanken von iQIP® ein. Durch die Kooperation können wir unseren Kunden ein Komplettpaket an Tools von der Datenoptimierung, über die Kommunikation von Markenfarben, bis hin zur Qualitätskontrolle zur Verfügung stellen. Wir sind davon überzeugt, dass unsere aktuellen und zukünftigen Kunden stark von der Zusammenarbeit zwischen CGS ORIS und iQIP® profitieren werden, denn die Software von CGS ORIS gehört für uns zu den hochwertigsten Colormanagement-Tools auf dem Markt. Das Team dahinter haben wir als innovativ, kommunikativ und verlässlich kennengelernt. Daher freuen wir uns sehr auf die Kooperation”, zeigt Stefan Spengler, CEO von iQIP, auf.

“Neben dem inhaltlichen Match unserer Lösungen wird durch die Partnerschaft auch sehr gut ersichtlich, wie gewinnbringend es ist, Software verschiedener Hersteller unkompliziert miteinander verbinden zu können – also tatsächlich offene Systeme zur Verfügung zu stellen, mit denen die Anwender das Maximum herausholen”, unterstreicht Bernd Rückert, CEO von CGS ORIS.

“Wir erleben es in letzter Zeit häufig bei Kunden, dass Software eingesetzt wird, die nur mit Produkten eines Herstellers kombiniert werden kann. Vielen Anwendern war dies beim Kauf so aber gar nicht bewusst. Sie wollen viel freier entscheiden und sich individuell zusammenstellen, was am besten zu ihnen und ihren konkreten Anforderungen passt”, resümiert er. “Dafür müssen die Systeme aber offen sein und miteinander kommunizieren können.”

Durch die fortschreitende Digitalisierung hat eine einfache und schnelle Integrierbarkeit von Softwaretools in bestehende Infrastrukturen immer mehr an Bedeutung gewonnen. Auch sind die Farbexperten von CGS ORIS heute immer stärker als “color consultants” im Einsatz, die bei der Optimierung und Automatisierung von Workflows beraten und ganzheitliche Lösungen zum Managen und Optimieren von Farben rund um den Druckprozess zusammenstellen.

Gleich mal rundum erneuert, hat sich iQIP®. Bislang war Stefan Spenglers Unternehmen unter dem Namen impakt-medien bekannt. 2021 launchten die Münchner nicht nur neue Softwarefeatures, sondern auch einen komplett neuen Webauftritt (iqip.org). Auch die Umfirmierung fand statt. “Bereits in der Vergangenheit sind wir als das Team von iQIP® wahrgenommen worden”, berichtet Spengler. “Mit der Vereinheitlichung, den Produktnamen iQIP® auch als Firmennamen zu führen, schaffen wir deutliche Wiedererkennung und erleichtern die Markenkommunikation”, ordnet er den Schritt ein.

iQIP® ist als Print Quality Cloud bereits seit 2010 auf dem Markt und war damit technologischer Vorreiter in einer Zeit, in der andere Unternehmen noch auf Desktop-Applikationen setzten. Als zentrales Hub zur Kommunikation und zum Qualitätsmanagement vereint iQIP® Printer und Print Buyer in der Cloud. Mit seinem intelligenten Bewertungsalgorithmus liefert iQIP® eine verlässliche Qualitätskennzahl, die allen Beteiligten als zentrale Größe dient.

Firmeninformation: ———————————————————————————————————————————–

Die iQIP GmbH & Co KG (vorher impakt-medien) mit Sitz südlich von München ist seit mehr als 10 Jahren im Bereich des Qualitätsmanagements von Druckproduktionen auf dem Markt etabliert. Für die innovative Cloud-Software iQIP® wurde das Team 2011 mit dem 3. Platz beim Innovationspreis “PrintStars” ausgezeichnet. Die Print Quality Cloud wird von Marken wie REWE-Group, COOP Schweiz und Wort & Bild Verlag und deren Pool-Druckereien zur Effizienzsteigerung und zentralen Kommunikation eingesetzt. Darüber hinaus unterstützt das Experten-Team von iQIP® seine Kunden mit erstklassigen Service- und Beratungsleistungen rund um Colormanagement. Ausführliche Informationen zu iQIP® finden Sie auf www.iqip.org ( https://www.iqip.org/post/iqip-und-cgs-oris-starten-kooperation)

Für aktuelle News folgen Sie uns außerdem auf LinkedIn, XING und Twitter.

iQIP GmbH & Co. KG

Starnberger Straße 30

82069 Hohenschäftlarn

www.iqip.org

sales@iqip.org

CGS ORIS in Hainburg wurde 1985 gegründet und ist weltweit führend in den Bereichen Proofdruck, Farbmanagement und der Herstellung hochwertiger Verpackungsmuster. Neben dem Stammsitz in der Nähe von Frankfurt hat CGS ORIS eigene Niederlassungen in den USA, Japan, Hongkong und vielen weiteren Ländern sowie ein weltumspannendes Netz von Vertriebs- und Supportpartnern. Weitere Informationen über CGS ORIS und seine Produkte finden Sie auf www.cgs-oris.com sowie den Social Media-Accounts des Unternehmens.

CGS ORIS

Kettelerstraße 24

63512 Hainburg

www.cgs-oris.com

isabel.bracker@cgs-oris.com

————————————————————————————————————–

iQIP® – your smart quality hub

Die Print Quality Cloud für Printer und Printbuyer.

Centralize your communication. Simplify your work.

Kontakt
iQIP GmbH & Co. KG
Stefan Spengler
Starnberger Straße 30
82069 Hohenschäftlarn
08178/9988633
spengler@iqip.org
http://www.iqip.org