Neues Webinar zu Crossmedia Marketing mit KI

Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz vereinfacht die Umsetzung von crossmedialen Kampagnen im Marketing.

Neues Webinar zu Crossmedia Marketing mit KI

Neues Webinar Crossmedia mit KI

Das MEDIA ECONOMICS INSTITUT bietet ein neues Webinar zum Thema Crossmedia Marketing mit KI an. Crossmediale Kampagnen können mit Hilfe von Werkzeugen der Künstlichen Intelligenz (KI-Tools) zeitsparender und produktiver geplant und umgesetzt werden. Das Webinar liefert wertvolle Informationen und Tipps für Marketing-Professionals, die das Potential crossmedialer Kampagnen in Verbindung mit Künstlicher Intelligenz nutzen wollen. Das Webinar findet statt am 28.06.2024 von 10:00 – 17:00. Anmeldungen sind noch bis 27.06.2024 möglich.

Köln, 21.06.2024. Das neue Webinar startet mit Grundlagen zu crossmedialen Kampagnen und zum Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI). Wichtige Fragestellungen sind zum Beispiel: Warum sollten Unternehmen in Zeiten sinkender Aufmerksamkeitsspannen bei gleichzeitiger Reizüberflutung auf crossmediale Kampagnen setzen? Wie baut man erfolgversprechende crossmediale Kampagnen auf? Wie findet man packende Leitideen und Leitthemen? Welche Instrumente sollten im Mediaplan berücksichtigt werden? Wie können die Ziele einer crossmedialen Kampagne erreicht werden? Im Webinar werden beispielhafte Kampagnen und deren Stärken besprochen.

Und welche Rolle spielt das Thema KI im Webinar? Die KI ist imstande, notwendige Prozesse zu beschleunigen. Crossmediale Kampagnen können in der Umsetzung sehr aufwändig sein. Angesichts beachtlicher Fortschritte der Künstlichen Intelligenz ist es nun möglich, bestimmte KI-Tools beispielsweise zur Produktion vielfältiger und variantenreicher Inhalte zu nutzen.

Durch die Kombination von Crossmedia-Strategien mit Künstlicher Intelligenz erhalten TeilnehmerInnen wertvolle Einblicke in eine mögliche Automatisierung und Produktivitätssteigerung ihrer crossmedialen Marketingkampagnen.

„Crossmediale Kampagnen erleben angesichts einer nie dagewesenen Reizüberflutung eine Renaissance. Durch den Einsatz von KI können viele Hürden beim Crossmedia-Kampagnenmanagement überwunden werden.“, so Webinar-Trainer Niklas Mahrdt.

Anmeldungen zum Webinar sind ab sofort über den nachfolgenden Link durch eine Anmeldung per E-Mail möglich.

Link zur Anmeldung:

https://media-economics.de/crossmedia/

Das 2003 gegründete MEDIA ECONOMICS INSTITUT forscht, berät und trainiert in den Bereichen Digitalisierung, Digitales Marketing, Omnichannel und Crossmedia. Das Institut publiziert in regelmäßigen Abständen White Papers, Studien und Infografiken.

Kontakt
Media Economics Institut
Niklas Mahrdt
Melchiorstr. 29
50670 Köln
0221
7195214
a206b9779c9a852081f45b775f088ba0ad55d2f5
https://www.media-economics.de