Produktaufwertung durch die Schmuckverpackung aus Weißblech

Die Blechdosen von Huber Decorative Packaging bieten Verführung in 3-D. Unkompliziert online in kleinen Mengen bestellbar.
Produktaufwertung durch die Schmuckverpackung aus Weißblech

Landshut. Die Sonderserie für exklusive Schokolade oder kleine Mengen ab Lager: Huber Decorative Packaging bietet das ganze Spektrum der Schmuckverpackung aus Weißblech. Die Grundlagen dafür sind die zertifizierte Qualitätsproduktion “Made in Germany”, die Entwicklungskompetenz eines Traditionsunternehmens und die Möglichkeiten des hauseigenen “Servicecenter Druck”. Ein neues Geschäftsfeld ist seit Anfang 2011 das ganzjährige Angebot von Leerdosen für den Einzelhandel. Das Unternehmen ist bei mehreren Einkaufsverbänden und Kooperationen mit einem breiten Sortiment gelistet. Im Rahmen der interpack in Düsseldorf ist Huber Decorative Packaging Kompetenz-Partner des “Metal Packaging Plaza” und hat einen Stand direkt angrenzend an die zentrale Informationsfläche Metal Packaging Forum (Huber Decorative Packaging, Stand A 40 A in Halle 11).

Ein neu gestalteter Online-Shop richtet sich an Gewerbetreibende, die unkompliziert im Internet sogenannte Schmuckdosen in kleineren Verpackungseinheiten bestellen wollen. Die Seiteet zurzeit eine Auswahl von über 80 Varianten. Darunter sind metallisch blanke Dosen in verschiedenen Formen sowie bedruckte Dosen mit ansprechenden Motiven – von herzig über frisch und fruchtig bis zu heimelig-nostalgisch. Die Kunden kommen z. B. aus dem Bereich der Werbe- und Geschenkartikel, es sind Kreativagenturen oder Confiserien und Bäckereien und viele andere Branchen, die ansprechende Verpackungen einsetzen wollen.

Ein bewährtes Geschäftsfeld sind individuelle Auftragsfertigungen, die bekannte Markenartikler für besondere Produktserien oder Aktionsverpackungen in Auftrag geben. Auf der Referenzliste finden sich Unternehmen wie Nestlé, Lambertz, Gaultier, Martell und Bosch. In Entwicklungsprojekten für die verschiedensten Branchen und Warengruppen hat sich Huber Decorative Packaging einen besonderen Erfahrungs-schatz für individuelle Schmuckdosen angeeignet. Über das technische Wissen hinaus ist dies die Basis, um die Gestaltungsideen der Unternehmen in Form einer Weißblechverpackung zum Leben zu erwecken. So begleitet erhalten Markenartikler eine Verpackung, die über die Schutzfunktion hinaus das Produkt in mehrfacher Weise begehrenswert macht: durch Form und Gestaltung, durch die Wertigkeit, die auf das verpackte Produkt ausstrahlt, und durch den Zweitnutzen, denn viele Verbraucher bewahren schöne Dosen noch auf, wenn ihr Inhalt schon längst verbraucht ist. Was die Dose zu einem besonders nachhaltigen Markenbotschafter macht.

Huber Decorative Packaging bietet eine europaweit einmalige technische Ausstattung: eigener Werkzeug- und Formenbau, über 500 Formen und Größen und das unternehmensinterne Druckzentrum, das digitale Bildbearbeitung, digitalen Andruck auf Weißblech, Erstellung der Druckplatte und hochwertigen Offsetdruck bietet. Das neue Farbsystem “Huber ColorMatch” bietet außerdem 1.000 Farbnuancen für die Auswahl und Bestimmung von Sonderfarben auf Weißblech.

Die interpack in Düsseldorf als weltweit größte Verpackungsmesse bietet der gesamten Huber Packaging Group die ideale Plattform, um innovative Verpackungslösungen aus drei Geschäftsbereichen zu präsentieren. Der 180 m² große Messestand in Halle 11, Stand 11 A 40 und 40 A, befindet sich innerhalb der von der Messe Düsseldorf initiierten Sonderschau “Metal Packaging Plaza”. Dieser neue Treffpunkt der internationalen Metallverpackungsbranche und deren Zulieferindustrie bietet Informationen zu aktuellen Fachthemen und die Möglichkeit, innovative Verpackungslösungen aus Metall zu entdecken. Koordinator und Gastgeber eines darin ebenfalls integrierten Metal Packaging Forums ist die Empac, (European Metal Packaging), die Interessenvertretung für Metallverpackungen auf europäischer Ebene. Ziel des ersten gemeinsamen Auftritts auf der interpack ist es, den Besuchern das Thema Metallverpackungen in allen Facetten und Möglichkeiten zu präsentieren.

Weitere Information unter.
Die HUBER Packaging Group produziert Weißblechverpackungen für Lebensmittel, Farben und Lacke sowie chemische Produkte und elegante Schmuckdosen für namhafte Markenartikel-Hersteller. Im Unternehmensbereich BEVERAGE ist die HUBER Packaging Group auf die Herstellung von Partyfässern spezialisiert und ist Weltmarktführer in diesem Marktsegment. Sitz des Mutterkonzerns ist Öhringen in Baden-Württemberg. An sieben Standorten in Deutschland, Österreich, Ungarn und Russland sind über 1.100 Mitarbeiter beschäftigt.

HUBER Packaging Group GmbH
Bernhard Kürschner
Otto-Meister-Straße 2
74613 Öhringen
+49 (0) 7941 / 66-246

Pressekontakt:
Schott Relations GmbH
Petra Kerstan
Lindenspürstr. 22 70176
Stuttgart
petra.kerstan@schott-relations.com
0711 164 46 43
http://www.schott-relations.com