Professionelles Lead-Management

die Aufgabe des Marketings war und ist es auch heute noch, eine Beziehung zur Kundenbasis aufzubauen und die Marke zu formen. Gewinnorientierte Unternehmen fragen sich heute jedoch vermehrt, welchen Wert diese Investitionen in Marketingmaßnahmen unterm Strich haben?
Professionelles Lead-Management hilft da weiter.

Ohne professionelles Lead-Management
kein nachhaltiger Unternehmenserfolg.

In vielen Unternehmen schlummern wertvolle Daten ungenutzt im Dschungel von Kunden- und Interessentendateien, die oftmals unübersichtlich angelegt und ohne vertiefende Gedanken zur Weiternutzung durch den Verkauf konzipiert wurden. Professionelles Lead-Management hilft da weiter.

Gräfelfing, 31. März 2021: Wer heute Fachleuten aus dem Marketing-Controlling und der Vertriebsorganisation fragt, woran es liegt, dass großes Absatzpotential ungenutzt in vielen Unternehmen schlummert, erhält unisono die Antwort: “Weil sich keiner verantwortlich fühlt!” Dieses in Unternehmen eigentlich bereits vorhandene, aber ungenutzte Kundenpotential, führt dazu, dass der durch Marketing-Maßnahmen angebahnte möglich Umsatz dem Unternehmen fehlt und durch fehlende Verkaufsaktivitäten potentielle Käufer dem Wettbewerb preis gegeben werden. Es fehlt an Schnittstellen zwischen dem klassischen Marketing und dem Verkauf. Die Aufgabe des Marketings ist mit der reinen Lead-Gewinnung erfüllt; ab hier beginnt die Aufgabe des Verkaufs, aus Leads Kunden zu machen. Die Lücke kann nur ein professionelles Lead-Management schließen, das alle für den Anbahnungs- und Verkaufsprozess relevante Faktoren und vielfältige andere, individuelle Aspekte berücksichtigt. Ein solches Tool hat auf den Verkaufsprozess genauso Einfluss, wie auf die Ausrichtung von Lead generierenden Marketing-Aktivitäten und schafft damit das fehlende Bindeglied zwischen diesen beiden Bereichen in einem Unternehmen. Ein professionell angelegtes Lead Management ermöglicht ein geschlossenes Feedbacksystem, um alle Zusatzinformationen, gewonnen durch alle Lead generierenden Aktivitäten und das Feedback des Vertriebs, in verfolgbare Taktiken umzuwandeln. Dies führt zu einem transparenten Prozess, der den Beitrag des Marketings am Unternehmenserfolg messbar macht. Ziel des Prozesses ist es, ein Lead mit Kaufinteresse eindeutig zu identifizieren . FairControl hat sich als der führende Spezialist für das Controlling von Live-Kommunikation etabliert.

Entwickelt aus dem Bedarf verschiedener Kunden heraus, beschäftigt sich FairControl seit mehreren Jahren auch gezielt mit dem Thema Lead Management. Heute bietet FairControl ein umfassendes Dienstleistungspaket für Unternehmen an. Dieses umfasst die reine Beratung und die Konzeption von professionellem Lead Management in Unternehmen genauso, wie die komplette Übernahme vieler dazugehöriger Dienstleitungen. Kontakt: www.faircontrol.de
(2.521 Anschläge inkl. Leerzeichen)

Spezialisiert auf die Erfolgskontrolle von Live-Kommunikation.
Die Erfolgskontrolle von Live-Kommunikation ist seit 1998 unser Spezialgebiet. FairControl
analysiert die Wirkung aller Kommunikationsmaßnahmen, die ein Unternehmen direkt und
persönlich erlebbar machen. Unsere Kernkompetenz ist dabei die Erfolgskontrolle von
Marketingaktivitäten, insbesondere von Messen, Events und Sponsoring. Weitere
Forschungsschwerpunkte sind Point-of-Sale Analysen sowie Messungen der
Servicequalität im persönlichen Kontakt mit Kunden, z. B. über Call Center-Hotlines.

FairControl GmbH
Christoph R. Quattlender
Bussardstraße 5
82166 Gräfelfing
+49 (0)89 85 89 62-50
www.faircontrol.de
quattlender@qontur.de

Pressekontakt:
QONTUR: marketing communications
Christoph R. Quattlender
Uhlandring 18
72829 Engstingen
quattlender@qontur.de
07129-930180
http://www.qontur.de