Social Media Optimization (SMO): Kostenloser Leitfaden

Spätestens wenn Facebook seine Graph Search-Suche veröffentlicht, wird Social Media Optimization (SMO) zum Thema für Unternehmen. Sinnvoller ist es, jetzt schon Vorbereitungen zu treffen. Klar:text im Takt erklärt in einem Leitfaden, wie das funktioniert.

Social Media Optimization (SMO): Kostenloser Leitfaden

Logo: klar:text im Takt

Hamburg, 19.02.2013 – Immer mehr zählt es für das Ranking in Suchmaschinen, was in den sozialen Netzwerken – allen voran Facebook und Google Plus – über ein Unternehmen gesagt wird, wie es angesehen wird und welche Links wie häufig geteilt werden. Die Webseite und die Präsenz in den sozialen Netzwerken müssen Hand in Hand gehen, damit SMO funktionieren kann. Spätestens, wenn Facebook seine neue Suche Graph Search veröffentlicht, nimmt das Suchen nach Orten, Produkten und Dienstleistungen auf Facebook neue Dimensionen an, die mit immensen Chancen für Unternehmen im B2B- und B2C-Bereich einhergehen. Klar:text im Takt, der internette Zusammenschluss der beiden Hamburger Textagenturen TextTakte und klar:text, veröffentlicht einen Leitfaden, der den Einstieg ins Thema Social Media Optimization (SMO) erleichtert.

Bianca Ziegler, Inhaberin von klar:text, erklärt in dem Leitfaden, wieso Facebook-Likes zu einem höheren Ranking in den Suchmaschinen, insbesondere beim Platzhirsch Google, führen. Als Grundessenz kommt Ziegler nicht umhin, zu betonen, wie immens wichtig Inhalte sind, die einen wesentlichen Mehrwert bieten, außerdem ist die strategische Planung von höchster Wichtigkeit. “Unternehmen sind so verschieden, allein was es beim B2B- und B2C-Sektor für Unterschiede gibt, ist enorm. Das muss in einer funktionierenden Strategie beachtet werden. Daneben ist es wichtig, zu wissen, worauf es der Zielgruppe ankommt. Es geht nicht mehr darum, sich selbst zu beweihräuchern und zu erklären, was für Helden Unternehmer sind. Es geht darum, dem Publikum zu zeigen, wie heldenhaft es mit der Verwendung der Produkte / Dienstleistungen sein wird”, erklärt Ziegler, die derzeit über 15 Projekte allein auf Facebook betreut.

Der Leitfaden “Social Media Optimization”, der kostenlos auf der Webseite von klar:text im Takt heruntergeladen werden kann, richtet sich vorrangig an Einsteiger und klärt die Anfänge der Strategie für erfolgreiche SMO. Vorgekaut bekommen Leser nichts, es ging Ziegler darum, Anregungen zu schaffen, um selbst eine Strategie entwickeln zu können. Dabei legt der Leitfaden einen besonderen Blick auf Facebook und untermalt mit Screenshots sowie weiteren Bildern, was im Text erklärt wird.

klar:text im Takt ist ein gemeinsames Projekt von klar:text und TextTakte. Werbetexte, Pressemeldungen, kreative Texte und Specials wie Werbevideos sind die Spezialität des zweiköpfigen Teams. Daneben gibt es verschiedene von den beiden Agenturen betriebene Portale, die sich auf ein bestimmtes Thema spezialisieren; Verbraucherthemen.com ist eines davon.

Kontakt
klar:text im Takt
Bianca Ziegler
Lüttwetter 20
21039 Hamburg
040 / 500 323 51
anfrage@klartext-im-takt.de
http://klartext-im-takt.de/

Pressekontakt:
klar:text
Bianca Ziegler
Lüttwetter 20
21039 Hamburg
040 / 500 323 51
b.ziegler@klartext-im-web.de
http://www.klartext-im-web.de