Unternehmer des Jahres in der Region Reutlingen 2021

Besonders engagierte und erfolgreiche Unternehmen wurden ausgezeichnet

Unternehmer des Jahres in der Region Reutlingen 2021

Preisverleihung an die Jehle Technik GmbH und Günther Baumann GmbH

Unternehmen der gesamten Region bewerben sich um die begehrte Auszeichnung, die es bereits seit 2018 gibt. Und es werden immer mehr. Besondere unternehmerische Leistungen der Unternehmen in den Kategorien “Strategie & Marketing” und “Soziales Engagement” werden dabei ausgezeichnet. Und den beiden Gewinnern wurde nun der mit 8.500 Euro dotierte Preis übergeben.

“Es ist schön zu beobachten, dass wir solch engagierte und erfolgreiche Unternehmer in Reutlingen und Umgebung haben und dies wertgeschätzt werden kann”, freute sich Volker Feyerabend Präsident der Unternehmerrunde Reutlingen, Eningen und Vorsitzender der 3-köpfigen Jury des Wettbewerbs.

Jurorin Christiane Koester-Wagner, Vorsitzende des Reutlinger Spendenparlament, bringt Erfahrung aus dem Gesundheitsbereich, der Verwaltung und dem sozialen Bereich ein. Durch die Arbeit mit vielen hundert sozialen Projekten des Spendenparlaments und der Beurteilung dieser hat sie auch im gemeinnützigen Bereich einschlägige Erfahrungen.

Hansjörg Schühle, Vorsitzender des Managerbund Reutlingen, mit einem eigenen Maler und Ausbau Handwerksbetrieb für den Großraum Reutlingen, Ludwigsburg und Stuttgart, selbst Unternehmer, weiß worauf er als Juror bei den Bewerbungen schauen muss.

Die seit 2006 bestehenden Unternehmerrunden unterstützen nicht nur Jungunternehmer, die sich am Markt etablieren wollen, sondern netzwerken, teilen Wissen und “best practices”. Um unternehmerische und soziale Höchstleistungen anzuerkennen, wurde der Wettbewerb ins Leben gerufen. Feyerabends Team der Unternehmensberatung und Werbe-, PR-Agentur “APROS Consulting & Services GmbH” ist Hauptsponsor, unterstützt die Infrastruktur, begleitet und vermarktet die Preisträger im Rahmen des Wettbewerbs.

Radio Neckaralb, der private Radiosender mit Sitz in Reutlingen, als weiterer Preissponsor, unterstützt die Arbeit der lokalen Wirtschaft gern und ist überzeugt von der Nachhaltigkeit des Wettbewerbs. “Die Gewinner beider Kategorien werden auch über das regionale Radio präsentiert und erhalten so die Wertschätzung, die ihnen gebührt”, so Manfred Fuchs, Vertreter des Senders.

Die diesjährigen Preisträger freuen sich darüber hinaus über Gesundheitsbausteine im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Jenny Seemüller mit ihrem PHYSIOEningen #teamBGM hilft den Gewinnerfirmen mit gesundheitsfördernden Maßnahmen die Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Motivation Ihrer Mitarbeiter präventiv und nachhaltig zu steigern.

Doch damit nicht genug. Auch Einkaufsgutscheine des Kärcher Center Pflüma aus Reutlingen konnten überreicht werden. “Mit unserem Professional Bereich bedienen wir neben Endkunden, Profis und Unternehmen mit effizienten, ressourcenschonenden Reinigungssystemen und -zubehör”, so die Geschäftsführer Patrick Masterson und Dominik Pflüger.

Apropos Gewinner: Über die Auszeichnung “Unternehmer des Jahres in der Region Reutlingen” in der Kategorie “Strategie und Marketing”, freut sich Alexander Jehle für die Jehle Technik GmbH aus Wolfschlugen. Im vergangenen Jahr wurde nicht nur 25-jähriges Jubiläum gefeiert, sondern durch ihr konsequentes und schnelles Wachstum und die nachhaltigen Erfolge bei zukunftsfähigen Technologien konnten sie die Jury überzeugen. Eine neu entwickelte Unternehmensstrategie, die Etablierung einer Firmengruppe, neue Standorte und Firmenzukäufe erschlossen dem Unternehmen neue Geschäftsfelder und außerordentliches Wachstum. Da waren die Entwicklung einer eigenen Umweltmanagement-Strategie, die Top-Arbeitgeber Zertifizierung der “Initiative für Gute Arbeit” (IFGA) und Mitentwicklung von spezialisierten Tankfahrzeugen nur ein I-Tüpfelchen.

Der Preis in der Kategorie “Soziales und regionales Engagement”, für besonderen Einsatz im gemeinnützigen Bereich ging an Dipl. Ing. Winfried Baumann, Geschäftsführer der Weishaupt Werksvertretung Günther Baumann GmbH in Reutlingen. “Wir bauen das soziale Engagement stetig aus […] und leben es vor. Zum Beispiel wurden wir Mentor im Spendenparlament Reutlingen ” Das schrieb Winfried Baumann in der Bewerbung für den Preis. Eigene Projekte und die gezielte Förderung von unterschiedlichsten Vereinen, Organisationen in den Bereichen Umwelt, Tiere, Religion, Menschen, Sport, Kunst und Kultur und das nicht nur finanziell, ist beispielhaft und sucht ihresgleichen. Darüber hinaus bietet er seinen Mitarbeitern ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit Kursen, Vorträgen, und Trainingsmöglichkeiten im Gesundheitszentrum peb2 und sorgt für ergonomische Büroausstattung und eine Wohlfühlumgebung.

Das Teilnehmerfeld wird von Jahr zu Jahr größer und sehr hochwertige Bewerbungen aus den unterschiedlichsten Branchen werden miteinander verglichen. So war dieses Jahr auch das Gesundheitsforum Eningen, mit Ihren bald 100 Mitgliedern, das erste Mal dabei. Der Wettbewerb soll Anreiz bieten sich für die Region zu engagieren und wird in Zukunft sicher noch mehr Zulauf finden, denn der Ruf ist beispielhaft. “Wer bisher nicht gewinnen konnte, kann es mit in den kommenden Jahren wieder versuchen “, so die Jury um Volker Feyerabend “und der Erfolg der ausgezeichneten Teilnehmer ist zur Nachahmung empfohlen.”

Weitere Informationen:

www.Unternehmer-Reutlingen.de/Initiativen/Unternehmer-des-Jahres

www.Jehle-Technik.de und www.Jehle-Gruppe.de

www.Baumann-Weishaupt-Reutlingen.de

Wir sind Spezialisten mit Erfahrung aus Management und Fachbereichen mit ergänzendem Know-How.

Als Dienstleister können wir Ihre Arbeit durch unsere Services unterstützen.

Know-how und Do-how Idee und Umsetzung

Sie bekommen nicht nur Konzepte. Wir erarbeiten schnell und unbürokratisch gemeinsame, individualisierte Lösungen. Diese planen wir praxisnah, setzen diese um und überprüfen.

Wir verstehen bestehende Grenzen und überwinden diese innovativ aber verträglich.

Um der zunehmenden Internationalisierung Rechnung zu tragen, arbeiten wir weltweit und sind an verschiedenen Standorten.

Wir folgen konsequent der Philosophie – Umsetzbarkeit ist der Schlüssel der Beratung – und lassen uns daran messen.

Firmenkontakt
APROS Int. Consulting & Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen – Reutlingen
49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
https://www.APROS-Consulting.com

Pressekontakt
APROS Services
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen- Germany
49 (0)7121-9809911
info@APROS-Consulting.com
http://www.apros-consulting.com